HAW HAMBURG Department Design
Vorlesungsverzeichnis
HAW HAMBURGHAW HAMBURG Department Design Vorlesungsverzeichnis

+ Merkliste |Kursdetail drucken

Soundscape Hamburg

Soundscapes sind Kompositionen aus Klängen eines realen, virtuellen oder metaphorischen Ortes. Soundscapes sind eine eigene gestalterische Form zwischen Musik und dokumentarischer Aufzeichnung, sie können aber ebenso als Basis für Film-/Videoton, Hörspiele, Hörfeatures oder audiovisuelle Installationen verstanden werden.

In regelmäßigen Soundwalks / Klangspaziergängen erschließen wir uns die Klänge der Stadt. Vor Ort werden Klänge gesammelt und in kursbegleitenden Aufgaben in Kompositionen im virtuellen Raum montiert. Unser dominantes Medium ist dabei der "binaurale" virtuelle 360°-Raum in Kopfhörerwiedergabe. Das eigene Projekt kann ein binaurales Soundscape sein oder ein Klangraum im Tonlabor (dort stehen zwei Studios für "3D-Sound" zur Verfügung), oder auch Sounddesign für Video/Animation, Installation, Games Sound oder VR-/AR-Raum. 

Der Kurs findet online (Zoom/Discord) statt und beinhaltet gemeinsame Soundwalks auch außerhalb des regelmäßigen Kurstermins. 

Für die praktischen Arbeiten im Rahmen des Kurses werden die eigenen Rechner genutzt. Zudem stehen mobile Recorder und Kopfhörer zur Verfügung, und es können die Studios im Tonlabor im Department Medientechnik genutzt werden, insbesondere mit dem Immersive Audio Lab (Lautsprecherdom, Lautsprecherkugel, virtuelle Akustik und VR-/AR-Technik).

Anmerkung

Der Kurs beginnt voraussichtlich am 19. Oktober online über Zoom und Discord. Besondere technische Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Die Einschreibung erfolgt ausschließlich elektronisch! Für den Kurs werden Discord- und EMIL-Räume eingerichtet; die Einschreibung erfolgt direkt in EMIL oder per Email an mich. Der Discord-Raum für den Kurs ist im HAW-Discord-Server https://discord.gg/zCVWqW2 offen zugänglich.