HAW HAMBURG Department Design
Vorlesungsverzeichnis
HAW HAMBURGHAW HAMBURG Department Design Vorlesungsverzeichnis

+ Merkliste |Kursdetail drucken

Multiple Box II - Künstlerpublikationen

Dirk Meinzer, Künstler und passionierter Sammler von Künstlerbüchern diskutiert Eigenart und wundervolle Besonderheit des Künstlerbuches anhand von Beispielen seiner Sammlung und begleitet das Schaffen der Studierenden, das Möglichkeiten der Erfahrung bietet – für Begegnungen jenseits eines Wissens und Denkens.

Der Kurs ersetzt im WiSe 20/21 die bisherige Kooperation zwischen Claire Gauthier, Verlagswerkstatt, HFBK Hamburg und Prof. Gesa Lange, Zeichnen, Department Design, HAW und ist eine temporäre, auf ein Semester beschränkte Erweiterung-, Ergänzungs- und Brückenveranstaltung von Dirk Meinzer. Er richtet sich an Studierende aller Schwerpunkte.

Was ist ein Künstlerbuch?

Seit sechs Semestern gibt es das Kursformat „Multipe Box“, in dem dieser Frage nachgegangen werden soll.
....

 Ein Buch machen bedeutet, seine ideale Raum-Zeit-Folge durch die Schaffung einer synchronen Zeichenfolge, seien es verbale oder andere Zeichen, zu verwirklichen.

Ein Künstlerbuch offenbart enorme Freiheiten im Umgang mit dem Inhalt, mit der Form und auch in der weiteren Handhabung. Es unterliegt nicht den Prinzipien und der Funktionalität des klassischen Buches, sondern kann ohne gängige Regeln der künstlerischen Sprache angepasst und in diesem Sinne behandelt werden. Von dem jeweiligen künstlerischen Arbeitsansatz bzw. der individuellen Fragestellung ausgehend, sollen individuelle Buchformen und Buchobjekte in Kleinstauflagen entwickelt und der inhaltlicher Schwerpunkt bzw. das eigene Thema verfolgt und umgesetzt werden. Es werden ExpertInnen zum Thema Künstlerbuch eingeladen als auch Exkursionen zu Bibliotheken in Institutionen und Sammlungen geben.

Anmerkung

Alle Studierende, die sich für den Kurs interessieren und einen Schein brauchen bitte ich mich per Mail (meinzman@gmx.de) anzuschreiben, damit ich ihre Kontaktdaten notieren kann.

Am Gründonnerstag, den 1. April 2021, um 14 Uhr schicke ich allen einen Link und lade Sie herzlich zu meiner digitalen Kursvorstellung ein. 

Bei Fragen bin ich auch telefonisch unter 0176/24477430 zu erreichen. Der Kurs ist nur für Studierende gedacht die noch einen Kunstschein benötigen.


Die Teilnehmer_innen sollten ein eigenes Thema oder einen inhaltlichen Schwerpunkt in oben genannter Weise umsetzen wollen.