DAS DEPARTMENT DESIGN


+ Merkliste |Kursdetail drucken

BA-Kolleg: Ästhetische Forschung


Mit dem BA-Abschluss wollen wir etwas herausfinden. Wir betreiben ästhetische Forschung. Ausgangspunkt des Kolleg-Kurses sind daher die Projekte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Welche Theorie passt zur eigenen Arbeit? Mit welchem Argument von welchem Autoren oder welcher Autorin macht mein Projekt noch mehr Sinn? Mit welchem kulturellen Kontext muss ich in Dialog treten? 

Das Kolleg bietet ein Forum zur Besprechung und theoretischen Begleitung der Bachelorthesis im Kontext der gestalterischen Arbeit. Im Rahmen von Plenumsterminen mit Präsentationen werden formale und theoretische Fragestellungen mit Bezug zur Abschlussarbeit diskutiert.

Anmerkung

Die Teilnahme am BA-Kolleg Theorie ist auf 15 Personen beschränkt. 

Die Einschreibung erfolgt in der Einschreibewoche im Rahmen des ersten Veranstaltungstermins in eine manuell geführte Liste.

Für alle BA-Kollegs Theorie gilt: Bei Überbuchung genießen Studierende, welche die Professorin/den Professor auch als Erst- oder Zweit-Prüfer_in wählen, Vorrang; sodann Studierende, die sich im laufenden Sommersemester zur BA Prüfung angemeldet. Wir bitten um rechtzeitige Absprachen.