DAS DEPARTMENT DESIGN



IT-Services

Benutzerordnung

Die Nutzung der IT-Dienste ist ausschließlich Angehörigen bzw. Studierenden der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg gestattet!
Es gelten die Regeln der rechtlich verbindlichen Benutzungsordnung für die Informationsverarbeitungsinfrastruktur der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg).

HAW-Account

Der HAW-Account nach dem Schema aaa000, dient jedem Studenten und Mitarbeiter der HAW zur Authentifizierung an verschiedenen IT-Diensten.
Benutzername und Initialpasswort werden Ihnen mit den Immatrikulations- bzw. Vertragsunterlagen zugeschickt.

Passwort abgelaufen

Das Passwort des HAW-Accounts muss min. alle 180 Tage erneuert werden. Läuft es ab, scheitert die Anmeldung an diversen Diensten.
Falls es abgelaufen ist, melden Sie sich bitte unter haw-hamburg.de/selfservice mit Ihrem bisherigem Passwort an. Sie erhalten eine Kulanzanmeldung und können das Passwort erneuern.

Passwort vergessen

Wenn Sie Ihre aktuelle Mobilfunknummer in HELIOS (Studierende) bzw. im Selfservice (Beschäftigte/Externe) hinterlegt haben, können Sie Ihr vergessenes Passwort jederzeit selbst über das mTAN-Verfahren neu setzen.
Andernfalls müssen Sie sich zur Passwortrücksetzung persönlich im Chipkartenbüro authentifizieren!

Weitere FAQ zum HAW-Account finden Sie auf haw-hamburg.de.

HAW-Mailer

Der HAW-Mailer ist das zentrale Mailsystem der HAW Hamburg. Jedes Mitglied der HAW Hamburg erhält eine Mailadresse nach dem Schema:
<Vorname>.<Nachname>@haw-hamburg.de

Zugang zum HAW-Mailer erhalten Sie direkt als Web-Access (OWA) oder über ein Mailprogramm Ihrer Wahl.
Die Konfigurationsdaten für die Mailprogramme (z.B. Outlook, Thunderbird, Apple Mail) finden Sie bei den FAQ's zur Konfiguration zum HAW-Mailer.

WLAN

Das WLAN-Netz aller HAW-Mitglieder heißt HAW.1X. Zur Anmeldung ist der HAW-Account notwendig.
Bei der ersten Nutzung müssen evtl. noch Zertifikate anerkannt werden. Wie das funktioniert, hängt vom Betriebssystem ab.
Anleitungen zu den verschiedenen Betriebsystemen finden Sie auf der Seite der Online-Services von haw-hamburg.de.

Computerzugang / Netzwerkspeicher / VPN

Campus-Computer

Im Laufe der Zeit werden alle für Studierende zugänglichen Computer im Department Design für die Anmeldung mit dem HAW-Account konfiguriert sein.
Die Anmeldung erfolgt demnach mit der persönlichen HAW-Kennung (z.B. aaa000) und dem dazu gehörenden Passwort. Alternativ zur Kennung ist die Anmeldung mit "Nachname, Vorname" oder der HAW E-Mail-Adresse möglich.
Achtung: Nach dem Hochfahren oder Beenden des Ruhezustands dauert es min. 30 Sekunden bis die Netzwerkverbindung aufgebaut ist. Erst dann ist die Anmeldung möglich!

Das Anmelden scheitert?

Kontrollieren Sie bitte zuerst ob das Netzwerkkabel korrekt eingesetzt ist.
- Passwort abgelaufen:
>> Das HAW-Passwort kann nur unter selfservice.haw-hamburg.de neu gesetzt werden und nicht auf der Anmeldemaske des genutzten Computers! <<
Falls die Anmeldung im Selfservice nicht klappt, kann es über „Passwort vergessen?“ mittels mTAN zurückgesetzt werden.
Scheitert die Anmeldung weiterhin, bitte per E-Mail dem Administrator Bescheid geben.

Der Mac fragt nach dem Passwort des Anmeldeschlüsselbunds

Dies geschiet leider, wenn zwischen zwei Anmeldezeitpunkten an einem Mac das Passwort des HAW-Accounts geändert wurde, da der lokale Schlüsselbund sich nicht mit dem Netzwerkaccount synchronisiert.
Falls es dazu kommt: Entweder das alte HAW-Passwort eingeben, welches an dem Gerät zuletzt verwendet wurde und den Schlüsselbund damit aktualisieren oder den Schlüsselbund zurücksetzen.

Weitere Informationen und Anleitungen dazu bietet der Apple-Support an unter: https://support.apple.com/de-de/HT201609

Netzwerkspeicher

Mit dem HAW-Account erhalten die HAW-Mitglieder automatisch Zugriff auf persönliche 20 GB Speicherplatz zur freien Verwendung (bereitgestellt vom ITSC).
Verfügbar ist dieser Speicherplatz nur im HAW-Netzwerk, also an stationären Computern der HAW, im WLAN (HAW.1X) und über VPN (siehe unten).
Bei der Anmeldung per HAW-Account an Laborrechnern, wird automatisch die Verbindung zum persönlichen Netzwerkordner hergestellt. Dieser sollte genutzt werde, da nur dort abgelegte Dateien langfristig und sicher aufbewahrt werden. Alle Dateien die lokal (Desktop, Downloads, Dokumente, etc.) auf den Laborrechnern gespeichert sind, können aufgrund von zufälligen Schäden oder Wartungsarbeiten jederzeit gelöscht werden!
Ansonsten lässt sich der Speicher immer auch nachträglich im Betriebsystem einbinden. Ist man dabei nicht im HAW-Netzwerk, sondern z.B. zu Hause, muss zuvor ein VPN-Dienst eingerichtet werden (siehe unten).

Anleitung Netzlaufwerk verbinden (Apple OS X):
1. Finder öffnen > Gehe zu... mit Server verbinden (oder cmd+k)
2. Serveradresse: smb://filer2.is.haw-hamburg.de
3. „Registrierter Benutzer“ auswählen und als Name die HAW-Kennung (z.B. aaa000) nutzen.

Anleitung Netzlaufwerk verbinden (Microsoft Windows):
1. Explorer öffnen > „Dieser PC“ auswählen > Netzlaufwerk verbinden (oder Netzwerkadresse hinzufügen)
2. Serveradresse: \\filer2.is.haw-hamburg.de\aaa000
3. Anmeldename: Domäne\HAW-Kennung (z.B. HAWMAILCLUSTER\aaa000).

VPN

Eine ausführliche Erläuterung zum VPN (Virtual Private Network) finden Sie auf haw-hamburg.de/vpn.html.
Die Verbindung über VPN muss mit der Software Cisco AnyConnect erfolgen. Zum direkten Download für Desktop/Notebook-Systeme (Windows / OS X). Alternative Downloads, falls der Web-Launcher nicht funktioniert.
Für mobile Betriebsysteme ist die App „AnyConnect“ von Cisco als App im jeweiligen Store erhältlich. Die Verbindung muss mit dem Server unter „connect.haw-hamburg.de“ hergestellt werden.

Software

Sophos
Das AntiVirus Programm SOPHOS erhalten Mitarbeiter und Studenten der Hochschule kostenfrei dank einer erworbenen Campus-Lizenz, die auch privat zu Hause benutzt werden darf. Link zur Download-Seite.

Office 365 Pro Plus
Dank eines aktiven Volumenlizenzvertrages mit Microsoft, steht allen Studenten und Lehrenden/Mitarbeitern der HAW Hamburg das Microsoft Office-Paket (als sog. Gratis-Benefit-Programme), ohne zusätzliche Kosten für die Privatgeräte der Nutzer zur Verfügung.
Der Download erfolgt nach einer Identifizierung und Registrierung über die HAW-Mailadresse (die private- und die HV-Mailadresse gehen nicht!) direkt im Office365-OnlinePortal.
Zur Registrierung auf products.office.com
(Die HAW Hamburg leistet keinerlei Support (inhaltlich oder technisch) für Office 365. Bei allen Fragen oder Problemen muss sich der Benutzer direkt mit dem Microsoft-Support in Verbindung setzen.)

Dreamspark
Über Dreamspark erhalten Lehrende und Studierende bestimmte Entwickler- und Designertools von Microsoft.
Am Department Design erfolgt der Zugriff auf Dreamspark-STANDARD über HELIOS (Downloadcenter) für Studierende und über das Intranet für Beschäftigte.

Autodesk (Externes Angebot)
Autodesk bietet Studierenden und Lehrenden die kostenlose Mitgliedschaft in der Education Community an, um Autodesk-Programme zum lernen, lehren und entwickeln nutzen zu können.
Die Registrierung unter autodesk.com/education/ ist mit der HAW-Mailadresse möglich.
(Dies ist kein Angebot der HAW Hamburg, sodass keinerlei Support (inhaltlich oder technisch) für Autodesk-Produkte geleistet werden kann. Bei allen Fragen oder Problemen muss sich der Benutzer direkt mit dem Autodesk-Support in Verbindung setzen.)